100 Days of Swift - Tag 001 - Einfachen Datentypen

100 Days of Swift - Tag 001 - Einfachen Datentypen

Variablen

Swift hat wie viele anderen Programmiersprachen Variablen.

var hello = "Hello World!

Dazu ist Swift type-safe, d.h. eine Variable ist von einem bestimmten Typen. Beispielsweise String falls es sich sich um Text handelt. Oder int falls es sich um eine Zahl handelt.

var age = 25
age = "Twenty Five" // Error: Cannot assign value of type 'String' to type 'Int'

var bigNumber = 1_000_000

Unterstriche kann man nutzen um große Zahlen leserlicher zu gestalten.

Auch String aus mehr Zeilen werden unterschätzt.

var str = """
Das ist ein
ganz langer \
String.
"""

Swift ist etwas eigen bei Multi-Line Strings in dem es die Zeilenumbrüche mit ausgibt. Dies kann aber mit einem \ verhindert werden. Das Ergebnis von oben wäre also

Das ist ein
ganz langer String.

Nur ganze Zahlen zu nutzen wäre ja etwas langweilig. Deswegen gibt es noch Double und Boolean

var pi = 3.141 // double
var great = true // boolean, kann true oder false sein

Meistens möchte man verschieden Variablen mit einander verbinden. Vor allem möchte man Informationen in Texte bekommen. Dazu gibt es in Swift die String Interpolation.

var pi = 3.141
var text = "Die Zahl \(pi) ist toll! "

Variablen sind toll, man kann deren Wert schließlich ändern. Manchmal aber möchte man Werte gar nicht ändern. Zum Beispiel Pi, das wird immer Pi bleiben. Dafür gibt es let.

let pi = 3.131
pi = 2 // Error: Cannot assign to value: 'pi' is a 'let' constant

Ganz zu Anfang haben wir gelesen, dass Swift type-safe ist. Im Hintergrund also erteilt Swift jeder Variablen die wir erstellen einen Typ. Diesen erratet Swift meist sehr gut. Manchmal möchte man aber ganz klar definition welche Variablen welchen Typ hat.

let computer: String = "MacBook"
let year: Int = 1994
let pi: Double = 3.131
let great: Bool = true

Und das war der erste Tag von #100DaysOfSwift


KurzGedanke

KurzGedanke

Flexibel, belastbar, innovativ, kreativ, teamfähig, begeisterungsfähig und kreativ. 🏳️‍🌈Pronoun: Es/It🏳️‍🌈